Zum Inhalt wechseln


Foto

Attribute ändern


  • Please log in to reply
Eine Antwort in diesem Thema

#1 Der Vielfältige

Der Vielfältige

    Lernt fleißig

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 22 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Graz

Geschrieben 30 Oktober 2008 - 21:49

Hallo!
Viele Dinge, wie z. B. das Umbennennen, lassen sich mit anderen Mitteln auch lösen, z. B. mit dem Windows Commander von Ghisler. Der Vorteil der Files Suite - wie überhaupt solcher Helferlein von ASCOMP besteht meist darin, die verstreut zu findenden Möglichkeiten in einem kompakten Werkzeug übersichtlich zusammenzufassen. Gut ist das dann, wenn man so viele Merkmale wie nur irgend möglich erfasst.

Da wäre z. B. die Möglichkeit, Dateien einfach das Verzeichnisattribut zu verpassen. Diese ist allerdings nur schlecht dokumentiert, könnte aber genutzt werden, Daten zu verstecken. Im umgekehrten Fall könnte man Verzeichnisse für Andere nicht nutzbar machen. Auch die Möglichkeit, zusätzliche, normalerweise nicht sichtbare Streams anzuhängen, wird offenbar nur von Freaks und Microsoft genutzt. Das geht aber nur bei NTFS. Könnte man nicht gleich Nägel mit Köpfen machen und derartige Tweaks in eine spätere Version aufnehmen?

LG der Vielfältige

#2 AStroebel (ASCOMP)

AStroebel (ASCOMP)

    Administrator

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.557 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 31 Oktober 2008 - 03:53

Hallo,

wird alles notiert, danke. Allerdings denke ich, dass solche Dinge dann zu sehr ins Detail gehen. Wird also eher schwierig, sorry.
Viele Gruesse / Best regards

Andreas Stroebel, ASCOMP Software GmbH




Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0