Zum Inhalt wechseln


Foto

Synchronisation alle .... durchführen


  • Please log in to reply
5 Antworten in diesem Thema

#1 Que

Que

    Neu bei uns

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 22 Januar 2004 - 18:42

Hallo

Ich hab jetzt mal die Standard Edition getestet... geniales Tool, wirklich! Aber der einstellbare Zeitpunkt, wann Synchredible die Synchronisation durchführen soll ist meiner Meinung nach etwas sehr eingeschränkt. Einige Ordner würde ich nämlich gerne seltener synchronisieren.


Vorschlag:

- nicht nur alle X Minuten, sondern auch alle X Stunden
- alle X Monate / alle X Wochen
- am X. Tag des Monats
- ....

Ausserdem habe ich bemerkt, wenn ich die Option "Synchronisation um xx:xx Uhr durchführen" und man hat den PC zu diesem Zeitpunkt nicht eingeschaltet, wird die Sicherung nicht durchgeführt. Eine Option "Versäumte Sicherung nachholen" wäre genial!

Wenn man da noch mehr Möglichkeiten hätte, steht einem Erwerb nichts mehr im Wege ;)

#2 JKoenig (ASCOMP)

JKoenig (ASCOMP)

    Weiß alles

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.374 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 22 Januar 2004 - 20:29

Hallo Que,

die Sicherung ist auch alle x Stunden möglich, Du musst nur Minuten in Stunden umrechnen. Der Höchstwert ist 600 Minuten, also 10 Stunden.

Die weiteren Vorschläge alle x Wochen/Monate halte ich nicht für sinnvoll, da eine Synchronisation immer zeitnah erstellt werden sollte. Bei gelegentlichen Syncs ist es besser eine Verknüpfung zum Job anzulegen und diese bei Bedarf dann auszuführen.

Ausserdem habe ich bemerkt, wenn ich die Option "Synchronisation um xx:xx Uhr durchführen" und man hat den PC zu diesem Zeitpunkt nicht eingeschaltet, wird die Sicherung nicht durchgeführt. Eine Option "Versäumte Sicherung nachholen" wäre genial!


muss ich noch testen
Viele Grüße
Jürgen

"Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"

#3 AStroebel (ASCOMP)

AStroebel (ASCOMP)

    Administrator

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.556 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 22 Januar 2004 - 20:38

Das mit der versäumten Durchführung wird beim nächsten Start abgefragt.
Viele Gruesse / Best regards

Andreas Stroebel, ASCOMP Software GmbH

#4 Que

Que

    Neu bei uns

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 28 Januar 2004 - 20:08

Die weiteren Vorschläge alle x Wochen/Monate halte ich nicht für sinnvoll, da eine Synchronisation immer zeitnah erstellt werden sollte. Bei gelegentlichen Syncs ist es besser eine Verknüpfung zum Job anzulegen und diese bei Bedarf dann auszuführen.


Naja... wenn man Ordner hat, an denen man eh nur alle paar Wochen bzw. Monate mal etwas ändert, dann ists auch nicht sinnvoll täglich eine Synchronisation zu erstellen.

#5 AStroebel (ASCOMP)

AStroebel (ASCOMP)

    Administrator

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.556 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 28 Januar 2004 - 20:10

Hi,

sicherlich wird früher oder später eine ähnliche Intervalleinstellung wie bei BackUp Maker eingebaut werden. Dort sind Monatstage, Wochentage etc. umgesetzt.
Viele Gruesse / Best regards

Andreas Stroebel, ASCOMP Software GmbH

#6 JKoenig (ASCOMP)

JKoenig (ASCOMP)

    Weiß alles

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.374 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 29 Januar 2004 - 09:16

Naja... wenn man Ordner hat, an denen man eh nur alle paar Wochen bzw. Monate mal etwas ändert, dann ists auch nicht sinnvoll täglich eine Synchronisation zu erstellen.



ist doch aber nicht schlimm, wenn die Ordner oder Dateien trotzdem synchronisiert werden.
Viele Grüße
Jürgen

"Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0