Zum Inhalt wechseln


Foto

Neue Version 5 übernimmt alte Sync Aufträge nicht

Aufträge Synchronisation

  • Please log in to reply
Eine Antwort in diesem Thema

#1 dr.a.mueller

dr.a.mueller

    Neu bei uns

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 08 Januar 2016 - 13:34

Hi

 

seit Jahren nutze ich Synchredible ohne Probleme . Ich habe jede Menge spezielle Syncs gestaltet. Die haben alle Updates überlebt.

 

Nun mit Version 5 ist alles weg. Zudem sieht die Version total grottig aus - wer hat das denn designt. Das sieht total billig aus. Scheint ja auch nicht zu funktionieren.

 

Da es keinen Support Seite beschwere ich mich hier.

 

Wie kann ich die alten Einstellungen wiederbekommen? Oder optional mein Geld zurück?

 

Gruß

 

Arno

 



#2 AStroebel (ASCOMP)

AStroebel (ASCOMP)

    Administrator

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.557 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 08 Januar 2016 - 14:48

Hallo,

 

die E-Mail hätte eigentlich genügt, aber dann gerne auch hier nochmals öffentlich:

 

Zudem sieht die Version total grottig aus - wer hat das denn designt. Das sieht total billig aus.

 

Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Bisher kam von unseren über 200.000 täglichen Anwendern allerdings durchweg nur positives Feedback, insofern sehen wir uns bzw. unser Design bestätigt.

 

Scheint ja auch nicht zu funktionieren.

 

Auch dies können wir nicht bestätigen, kein anderer Anwender hat ein solches Problem gemeldet. Ich weiß nicht, wie Sie vorgegangen sind, denn ohne eine manuelle Registry-Säuberung können die Einstellungen nicht verloren gehen. Wichtig ist nur, dass Synchredible unter demselben Benutzeraccount installiert wird, unter dem es vorher auch installiert war.

Die Einstellungen und Aufträge sind hier gespeichert: HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\ASCOMP\Synchredible


Viele Gruesse / Best regards

Andreas Stroebel, ASCOMP Software GmbH





Also tagged with one or more of these keywords: Aufträge, Synchronisation

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0