Zum Inhalt wechseln


Foto

Outlook 2003


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
5 Antworten in diesem Thema

#1 Kubarik

Kubarik

    Neu bei uns

  • Mitglieder
  • PIP
  • 7 Beiträge

Geschrieben 01 Februar 2004 - 15:57

Hallo,

noch ne Frage: wenn Option "ausblenden wenn minimiert" von Outlook 2003 eingeschaltet ist, kann der BM den nicht "ausschalten" von dem Backup.

Ist es so? Empfehlungen?

Eugen

#2 AStroebel (ASCOMP)

AStroebel (ASCOMP)

    Administrator

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.556 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 01 Februar 2004 - 16:07

Vermutlich ist damit das Fenster auch aus dem Speicher, die Fensterklasse existiert also nicht mehr und BackUp Maker kann das Fenster demnach nicht schließen.
Viele Gruesse / Best regards

Andreas Stroebel, ASCOMP Software GmbH

#3 Kubarik

Kubarik

    Neu bei uns

  • Mitglieder
  • PIP
  • 7 Beiträge

Geschrieben 02 Februar 2004 - 10:12

Wird dieser Bug beseitigt?

#4 AStroebel (ASCOMP)

AStroebel (ASCOMP)

    Administrator

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.556 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 02 Februar 2004 - 10:55

Das ist kein Bug.
Viele Gruesse / Best regards

Andreas Stroebel, ASCOMP Software GmbH

#5 Kubarik

Kubarik

    Neu bei uns

  • Mitglieder
  • PIP
  • 7 Beiträge

Geschrieben 02 Februar 2004 - 11:29

Das ist kein Bug.

-> Schritt 7 von 10: "Aktionen vor/nach Backup"
-> Zeitpunk der Aktion: "vor Backup"
-> Aktionsart "Microsoft Outlook beenden"

"Outlook beenden" heisst "Programm aus dem Speicher ordnungsgemäss zu entfernen" und nicht "Fenster des Programms zu schliessen"

Bug (Definition): Bug ist der englische saloppe Ausdruck für einen Programmfehler,d.h. eine Abweichung des realen vom intendierten Verhalten des Programms. (Zitat: http://www.uni-paderborn.de/)

In unserem Fall wird Outlook nicht beendet und es steht niergendwo, dass der nicht ausgeblendet (Windows-Funktion) werden darf. Also haben wir "eine Abweichung des realen vom intendierten Verhalten des Programms".

Und es ärgert nicht so der Bug selber, sondern die Aussage "Das ist kein Bug".

#6 AStroebel (ASCOMP)

AStroebel (ASCOMP)

    Administrator

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.556 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 02 Februar 2004 - 11:35

Ohh Mann!

Outlook beenden kann nicht einfach über den MS-DOS-Prompt "exit outlook NOW" vollzogen werden. Die sicherste Möglichkeit ein Programm KORREKT zu beenden ist, dem Programmfenster eine WM_CLOSE-Message zu senden.

So werden alle Daten korrekt abgespeichert.

Und das ist die Methode, mit der Outlook in BackUp Maker beendet wird. Ist kein Fenster da bzw. läuft laut System Outlook nicht, kann BackUp Maker Outlook auch nicht beenden - logisch, oder?

Dementsprechend ist es kein Bug.

Und damit ist das Thema geschlossen, ich hab anderes zu tun - danke.
Viele Gruesse / Best regards

Andreas Stroebel, ASCOMP Software GmbH




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0