Zum Inhalt wechseln


Foto

Vorschläge für die neue Version


  • Please log in to reply
5 Antworten in diesem Thema

#1 JKoenig (ASCOMP)

JKoenig (ASCOMP)

    Weiß alles

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.374 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 12 Dezember 2007 - 11:16

Hallo Andy,

die Cleaning Suite scheint gut anzukommen, daher ein paar Erweiterungsvorschläge:

- 1-Klick-Reinigung
- Löschen der Uninstall-Ordner und Dateien des Windows-Updates
- Updatefunktion
- Zeitplanung
Viele Grüße
Jürgen

"Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"

#2 JKoenig (ASCOMP)

JKoenig (ASCOMP)

    Weiß alles

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.374 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 05 Januar 2008 - 17:17

Ergänzung:

- beim Uninstaller sollten mehrere Einträge auswählbar sein, das ist z.B. sinvoll, wenn man Einträge nur löschen möchte
- wurde im Bereich Uninstaller eine Aktion ausgeführt, wird danach der Anfang der Liste angezeigt. Ich halte es für besser, wenn der Bereich der letzten Aktion wieder angezeigt wird.
Viele Grüße
Jürgen

"Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"

#3 AStroebel (ASCOMP)

AStroebel (ASCOMP)

    Administrator

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.556 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 01 Februar 2008 - 20:17

Hallo Jogi,

die beiden Ergänzungen wurden bereits in Version 1.1 integriert. ;)

Welche Uninstall-Ordner meintest du genau in deinem vorherigen Post?

Mit Windows Updates meinst du vermutlich die Hotfixes, die sollten dann vermutlich im Uninstaller auswählbar sein oder?
Viele Gruesse / Best regards

Andreas Stroebel, ASCOMP Software GmbH

#4 JKoenig (ASCOMP)

JKoenig (ASCOMP)

    Weiß alles

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.374 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 01 Februar 2008 - 20:38

Hallo Andy,

Windows legt doch nach den Updates für jeden Patch einen Uninstall-Ordner und eine dazugehörige Log-Datei unter C:\Windows an, von der PC-Welt gibt es ein Script (pcwKilluninstall) dafür um dies zu löschen, das kannst du auch ;) .
Viele Grüße
Jürgen

"Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"

#5 volki

volki

    Lernt fleißig

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 23 Beiträge

Geschrieben 11 August 2009 - 10:05

schön wäre mal eine Funktion, die mir mal alle doppelten und nicht vom System und Programmen benötigten doppelten Dateien anzeigt, vieleicht auch mit Pfad-Auswahl, um diese dann schnell und einfach zu löschen. Gut wäre hierbei, wenn man sich nicht unbedingt am Dateinamen orientieren würde, sondern am Dateiinhalt.

Danke da immer an irgendwelche schreiben, die man abgespeichtert, verbessert, und wieder abspeichert ( unter anderen Namen )... nach einer Zeit hat man 30 Versionen... Lästig... ;)
Aber das zu untersuchen bleibt mir dann wohl doch vorbehalten... *lol*

#6 AStroebel (ASCOMP)

AStroebel (ASCOMP)

    Administrator

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.556 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 11 August 2009 - 13:07

Hallo,

in Files Suite gibt es eine Funktion zum Auffinden von Duplikaten, auch in Abhängigkeit vom Dateiinhalt. Das könnte für dich vielleicht ganz interessant sein.
Viele Gruesse / Best regards

Andreas Stroebel, ASCOMP Software GmbH




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0