Zum Inhalt wechseln


Foto

Orga-Nicer-Wünsche


  • Please log in to reply
11 Antworten in diesem Thema

#1 gradenigo

gradenigo

    Neu bei uns

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Witten, Germany

Geschrieben 15 Januar 2011 - 16:52

Guten Tag !

Ich benutze Orga-Nicer sehr(!) häufig seit 01/2009 und ich bin
mit dem Programm sehr zufrieden. ;) DANKE an ASCOMP !!

Ich hätte für die Zukunft gerne:

1) Möglichkeit die "Default-Settings" für Erinnerungen umzudefinieren;
2) Geburtsjahr-Eingabe für multiple Geburtstage an einem Tag.

DANKE !

#2 AStroebel (ASCOMP)

AStroebel (ASCOMP)

    Administrator

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.547 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 15 Januar 2011 - 19:00

Hallo,

danke für die Tipps, die Mehrfacheingabe von Geburtstagen ist bereits für eine der nächsten Versionen vorgesehen.

Die Default-Einstellung bei Erinnerungen werden wir so ändern, dass immer die zuletzt gewählte Einstellung als Default-Wert gesetzt wird.
Viele Gruesse / Best regards

Andreas Stroebel, ASCOMP Software GmbH

#3 Süllner

Süllner

    Neu bei uns

  • Mitglieder
  • PIP
  • 7 Beiträge

Geschrieben 19 Januar 2011 - 18:15

Für mich wäre es sinnvoll, dass bei mehreren gleichzeitigen Erinnerungen ich zwischen diesen wechseln kann und wenn man dabei eine mit "OK" bestätigt, die anderen fälligen Erinnerungen weiter sichtbar bleiben und ich zwischen den Erinnerungen blättern kann und jede Erinnerung einzeln bestätigen muss, diese evtl. noch farblich hinterlegt sind.

#4 Landei

Landei

    Neu bei uns

  • Mitglieder
  • PIP
  • 8 Beiträge

Geschrieben 28 Januar 2011 - 14:36

Und was toll wäre das man das Fenster richtig minimieren kann!
(Hatte schon mal darauf hingewiesen aber leider keine Antwort erhalten)

Ansonsten Tolles Proggy!!!

#5 Manny

Manny

    Neu bei uns

  • Mitglieder
  • PIP
  • 1 Beiträge

Geschrieben 31 Januar 2011 - 12:29

Hallo,

möchte mich bei "Wünschen" auch mal einklinken.

Ich bin einer jener Fossilien, die den Rechner nicht den ganzen Tag laufen lassen. Daher wäre es für mich wichtig, meine Adressen auch in eine Druckversion zur Verfügung zu haben.

Die aktuelle Druckfunktion druckt mir nur die Bildschirmansicht aus, keineswegs, wie versprochen, die Registerkategorie. Dazu noch in einer äußerst unvorteilhaften Schriftgröße und Formatierung.

Ich würde mir wünschen, die Adressen in einer eventuell selbst zu konfigurierenden Liste (tabellarisch) ausdrucken zu können, so dass ich eine Art "altmodisches" Telefonbuch habe.

Viele Grüße
Manny

#6 Peter St

Peter St

    Neu bei uns

  • Mitglieder
  • PIP
  • 1 Beiträge

Geschrieben 16 August 2011 - 20:58

Hallo,

möchte auch gerne einen Wunsch äußern.

Es wäre schön, wenn mehrere Anwender im Netzwerk auf einen Kalender zugreifen könnten.

Gruß
Peter

#7 gradenigo

gradenigo

    Neu bei uns

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Witten, Germany

Geschrieben 03 Oktober 2013 - 13:14

Guten Tag !

Habe diesen Thread begonnen weil Orga-Nicer absolut 

spitze(!!!) ist. Ich verlasse mich sehr darauf.

 

Ich benutze Orga-Nicer sehr(!) häufig (jeden Tag)

seit 01/2009 und ich bin mit dem Programm sehr zufrieden. 

DANKE an ASCOMP !!

Ich hätte für die Zukunft gerne:

1) Möglichkeit für wiederauftretende Termine mit einer beliebigen Tagesanzahl 

    dazwischen (mehr als das jetzige 30 Tage Maximum ) zu bestimmen;

    in der momentanen Version kann man z.B. keine Termine mit 6-Wochen-Rhythmus

    definieren - das würde allerdings klappen, wenn man eine Wiederholungsperiode

    von 42 Tage anwählen könnte. 

    
2) Möglichkeit die "Default-Settings" des Programms im Allgemeinen selbst zu definieren.

 

3) Möglichkeit selbst-definierte Ikonen für Termine zu verwenden.

 

 

Ich danke sehr, daß Geburtsjahr-Eingaben für multiple Geburtstage

an einem Tag inzwischen möglich sind !



DANKE nochmals für Alle super-nützliche ASCOMP-Programme !

Ich bin ein wirklicher Fan   :) !



#8 AStroebel (ASCOMP)

AStroebel (ASCOMP)

    Administrator

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.547 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 03 Oktober 2013 - 13:21

Hallo,

 

Punkt 1 wurde notiert und wird mit Sicherheit im nächsten Update enthalten sein.

 

Zu 2: Kannst du das ein wenig konkretisieren?

 

Zu 3: Du kannst doch bereits zwischen etlichen verschiedenen Symbolen auswählen. Oder meinst du komplett eigene Symbole, die nicht in der Liste enthalten sind?


Viele Gruesse / Best regards

Andreas Stroebel, ASCOMP Software GmbH

#9 gradenigo

gradenigo

    Neu bei uns

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Witten, Germany

Geschrieben 05 Oktober 2013 - 09:31

Hallo,

 

Punkt 1 wurde notiert und wird mit Sicherheit im nächsten Update enthalten sein.

 

Zu 2: Kannst du das ein wenig konkretisieren?

 

Zu 3: Du kannst doch bereits zwischen etlichen verschiedenen Symbolen auswählen. Oder meinst du komplett eigene Symbole, die nicht in der Liste enthalten sind?

Guten Tag, Herr Stroebel !

 

1) Sehr schön, daß dieser Punkt bald berücksichtigt wird.

 

2) Eigentlich wollte ich ursprünglich, daß der Default-Zeit für Erinnerung nicht mehr 

    08:00 Uhr sein sollte, sondern 00:00 Uhr. Das haben Sie bereits verwirklicht !

 

3) Ja, ich meinte komplett eigene Symbole, die nicht in der Liste enthalten sind. 

     Weil manchmal sogar in der großzügigen Vorgaben-Auswahl kein wirklich 

     Angemessenes Symbol für einen Termin sich finden lässt.

 

Danke für die sehr(!) schnelle Antwort !

 

 

Nochmals gesagt -
OrgaNicer ist ein super feines Programm, wofür ich jeden Tag dankbar bin !



#10 pela

pela

    Lernt fleißig

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 24 Beiträge

Geschrieben 15 Juni 2014 - 12:26

Hallo

Wünsche , Gebe Meinen Senf auch gleich ab , wegen Wünsche

 

Bereich Kalender
Feiertage
Währe schön , wen man die selber Erstellen könnte.
Zum Beispiel
Schweiz , die Wichtigsten und Eventuell auch nach Kanton.


MfG



#11 Tremor

Tremor

    Lernt fleißig

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge

Geschrieben 14 September 2014 - 08:43

Hallo und danke an das Ascomp-Team für dieses feine Programm.

Womit ich dabei aber nicht so ganz glücklich bin, was die Adressverwaltung betrifft:

 

1. Warum muss man den blauen Reiter am linken Rand des Adressbuches selbst einem einzugebenden Namen zuordnen? Weshalb passiert das nicht automatisch?

 

2. Das Eingabefenster im Adressbuch erscheint mir unzureichend:

Weder das Fenster noch die Eingabefelder sind in der Größe veränderbar und nicht nur deshalb unflexibel - warum gibt es beispielsweise kein großes Memofeld (und nur das mickrige Zusatzfeld) für weitere Angaben, und was mache ich, wenn zu einer Adresse mehrere Telefonnummern oder E-Mail-Adressen gehören? Auch Eingabefelder für Geburtstage und Bankverbindungen wären nützlich.

Niemand in meinem Bekanntenkreis besitzt ein Faxgerät oder eine Internetadresse (vermutlich ist damit "Homepage" gemeint). Daher fände ich es angenehm, wenn man auch Eingabefelder umbenennen oder löschen könnte.

 

Grüße.



#12 AStroebel (ASCOMP)

AStroebel (ASCOMP)

    Administrator

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.547 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 14 September 2014 - 10:41

Hallo,

 

die Einsortierung erfolgt zumindest in der aktuellen Version automatisch. Sobald im Eingabefenster ein Nachname eingetragen wird, springt das Einsortierungs-Listenfeld automatisch auf die zugehörige Registerkarte.


Viele Gruesse / Best regards

Andreas Stroebel, ASCOMP Software GmbH




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0